Die B´s haben Namen

spät, aber doch

sind die B´s nun auch getauft worden.

Natürlich hatten die B´s vom ersten Tag an "Nicknames". Die gestromten Buben haben sich anfänglich nur durch die unterschiedlichen Brustflecke unterschieden, und so gab es "durchgehend weiss", nicht durchgehend weiss", Fleck in Fleck" usw. Claudia, Pandas Besitzerin hatte ja erste Wahl bei den Rüden und IHREN Namen schon fix - nur nicht den Hund dazu.... So konnten wir die endgültigen Namen erst jetzt vergeben, wo Claudias Wahl gefallen ist.

Nun, hier sind sie - die B´s

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/fotografieren.jpg

ok, dann gleich zu Beginn eine Anmerkung: der Großteil der Hunde, vor allem die Buben - wollte weder am Tisch ruhig, noch fest auf den Beinen stehen und sich ablichten lassen. Wir hatten Spaß ohne Ende, aber ausstellungsreife Fotos sehen anders aus Cool Dennoch geben die Fotos einen ganz guten Einblick in die Entwicklung und - wohin die Reise gehen wird - und ja, WIR sind stolz auf die 6 Wochen alten Youngsters!

Alle Fotos unterliegen übrigens dem (c) von Claudia Hoppe!

Ladies first:

Bottle Bee - "Mrs.Bottle"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBottle1.jpg

ihren Namen verdankt sie einem dunklen Brustabzeichen im weiss, das einer Flasche ähnelt und die Biene musste dazu, weil sie soviele "Hummeln" im Hintern hat Zunge raus

Mrs. Bottle ist die Alpha-Hündin im Wurf, ruhig, souverän, überlegt, kurz, prägnant und klar in der Ansage. Ohne zu laut und heftig zu werden ist sie eine absolute Traumhündin für den, der ihr Potential erkennt und sie fördern kann und will. Sie erinnert mich sehr in ihre Großmutter Choice und ähnelt ihr in sehr vielen Dingen. Bottle ist überall dabei, überlegt und macht immer das richtige und effizienteste ... Fehler machen die anderen, Bottle nicht!

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBottle2.jpg

wie ihre Oma Choice ist sie dem Menschen gegenüber sanft, ruhig und feinfühlig.

Sie besticht durch klassische Linien bei sehr guter Substanz .

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBottle3.jpg

Believe your Dreams - "Bibi"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBibi2.jpg

Ihr Name ist selbsterklärend, und weil sie doch auch eine kleine Hexe ist, wurde eine Bibi (Blocksberg) draus.

Wenn man so will die ruhigste der Mädels, wobei sie es schon auch faustdick hinter den Ohren hat. Dennoch hält sie sich aus Raufereien eher raus und versucht als erste ihren Menschen zu erklimmen. Sie verspricht eine hochkorrekte, extrem knochenstarke Hündin zu werden, gepaart mit einem herausragendem Typ. Es freut mich außerordentlich, dass diese Hündin zu einer Freundin gehen wird und im Doppelbesitz somit quasi bei mir bleiben kann.

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBibi4.jpg

Charakterkopf durch und durch mit großer Knutschgefahr Cool

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBibi3.jpg

Bright ´n Breezy - "Breezy"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBreezy1.jpg

oh ja, sie ist zuversichtlich und heiter Cool - und wer sich mit 6 Wochen so auf den Tisch stellt, den braucht man nicht näher zu beschreiben. Ein wahrgewordener Traum auf 4 Pfoten. Wahnsinnslinien, "outstanding", unglaublich viel Typ gepaart mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstein und einer Keckheit, die man gut in Bahnen lenken kann ;-) Nicht die alpha-Hündin, aber immer "dabei". Laut, lustig, frech, fröhlich und zuckersüß - von ihr kann man alles haben, aber man muss auch konsequent sein, damit sie einem nicht über den Kopf wächst. Rundum ein Hund für alle Lebenslagen, der mit Sicherheit überall dabei sein will!

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBreezy2.jpg

sie steht ihren Schwestern um nichts nach - Charakterkopf - durch und durch

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/HUEBreezy3.jpg

und nun die 7 Brüder (von Zwergen kann man ja nicht gerade sprechen)

und ja - im Gegensatz zu en Schwestern waren alle 7 nicht davon zu überzeugen, korrekt und ruhig auf ihren 4 Beinen zu posen ... so sind auch die Portraits zu sehen Verschlossen

Beir Bua - "Moses"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Nr1_1.jpg

Claudias Traum, denn ihre Wahl fiel auf den Erstgeborenen.

"Beir Bua" bedeutet: "good luck, bring home victory" und war Claudias Wunschname zu ihrem Hund.

Ein kräftiger, substanzvoller Rüde mit klassischen Linien und einer spektakulären Weisszeichnung. "Moses", wie er heissen wird ist stets an vordester Front, ohne aber zu frech zu werden. Er passt sich gut an, mischt gerne (und laut) mit, nimmt sich aber auch zurück, wenn es kontra gibt und kommt schnell wieder zur Ruhe.

Ich wünsche - nein ich weiss es - dass Moses sich selbst, seinen Besitzern, allen voran seinem Papa und seiner neuen 4-beinigen Familie nur Freude machen wird und freu mich sehr, dass die Wahl auf ihn gefallen ist - tolle Wahl !

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Nr1_2.jpg

Für ihn heisst aber auch sich gegen 6 andere zu entscheiden und das ist in diesem Wurf das eigentlich schwierige ... alle Rüden sind wesensmäßig sehr ähnlich und so harmonisch aufgebaut, dass ich froh bin NICHT wählen zu müssen ...

Aber dieser zauberhafte Bub, wird alle verzaubern, ich weiss es!

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Nr1_5.jpg

Back of Beyond - "Brighty"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Breiti_1.jpg

"Back of Beyond" ist das Herz Australiens und der Nickname Brighty, weil er den breitesten weissen Brustfleck hat und lange "Mr.Breitweiss" war

Der knochenstarke und zauberhaft gezeichnete Strömling ist die Ruhe in Person. Natürlich hat er es faustdick hinter den Ohren, aber dennoch kommt er als einer der ersten zur Ruhe und in den großen Tumulten ist er selten dabei. Ruhig und souverän. aber lieber in der 2.Reihe. Ein Traumrüde, der für sein Leben gerne kuschelt. Harmonisch aufgebaut mit absolut klassischen Linien und einem wunderbaren Kopf, mit einer genialen feinen Strömung.

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Breiti_2.jpg

"Brighty" macht in allen Lebenslagen Spaß ohne den Bogen zu überspannen. Er ist ein Schmusekumpel. Wenn er den Platz am Schoss ergattert hat, bewegt er sich gar nicht mehr.

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Breiti_3.jpg

Boots ´n Bangles - "Bootie"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Stiefel2.jpg

"Boots ´n Bangles" ist die Bezeichnung für jemanden, der das gewisse "extra" hat ... und Bootie ist für den Stiefel, der ihn ziert und von den anderen dunklen Strömlingen unterscheidet

Ein knochenstarker Rüde mit klassischen Linien gepaart mit unglaublicher Eleganz. Frech, lustig, und nicht so leicht zu beeindrucken, wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat, ist er ein Hund, mit dem man sicher bald Pferde stehlen kann (oder muss ...) . So wild und unternehmungslustig er aber auch sein mag, sobald man ihn anspricht, oder auf den Arm nimmt, will er nur noch knuddeln und mutiert zum sanften Schmuser.

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Stiefel4.jpg

Clown und Charmeur - er ist beides!

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Stiefel3.jpg

Behind Blue Eyes - "Blue"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Blue1.jpg

"Behind Blue Eyes" - Die (noch) blauen Augen hinter denen sich so viel Schalk verbírgt und ein wunderbares Lied - der Name ist Programm...

Nicht nur die Farbe, auch seine zeitlose Eleganz gepaart mit unglaublicher Knochenstärke besticht beim ersten Hinsehen. Hochkorrekte klassische Linien mit enorm Typ, was will man mehr. Blue ist ein redegewandter Hund Cool WENN es laut ist, ist er sicher dabei ... Seltsamerweise schläft er immer, wenn seine Besitzer kommen, ich glaub, er will sichs nicht verscherzen. Kaum ein Hund ist so lustig und aktiv wie er, Blue ist überall dabei und meistens auch ganz vorne an der Front. Plan B braucht er nicht, denn Plan A funktioniert immer. Mit ihm wird man sicher viel zu lachen haben und ich bin mir absolut sicher, dass ihm die guten Ideen nie ausgehen werden

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Blue2.jpg

Aber wie seine Brüder - auch er- sobald man ihn hochnimmt mutiert er zum Kampfschmuser und ist der sanfteste Hund, den man sich vorstellen kann!

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Blue3.jpg

Billabong - "Bongo"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Storchi1.jpg

"Billabong" bezeichnet nicht nur ein Wasserloch in der Wüste, sondern in der Sprache der Aborigines auch das unerwartet Schöne und Gute.

Hier ist ER - frech und lustig. Unermüdlich versucht er uns zum lachen zu bringen und springt zielsicher mitten ins Gesicht. Er hat vor nichts und niemandem Angst. Offen, freundlich und mit einer gehörigen Portion Mut ausgestattet bringt er uns frei nach dem Motto: klein, aber oho, jetzt schon sehr oft zum lachen. Seine klassischen Linien gepaart mit unglaublicher Eleganz und einer sehr gefälligen Weisszeichnung, lassen ihn jetzt schon zum Hingucker werden.

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Strochi3.jpg

Ein in sich klassisch harmonischer Rüde mit unglaublicher Eleganz. Langeweile wird es mit ihm sicher nicht geben, denn an Ideenreichtum mangelt es auch ihm nicht.

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/Storchi2.jpg

Babaloo - "Babaloo"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/FIF1.jpg

"Babaloo" bedeutet umgangssprachlich der Zuckersüße ...

Frei nach dem Motto: probier´s mal: mit Gemütlichkeit .... ist er der Ruhepol im Wurf. Egal, was passiert, egal was sich verändert - aufregen können sich doch bitte die anderen Lachend Natürlich kann er auch mal lustig und verrückt sein  - so wie es ein Welpe halt ist, aber meistens chillt er vor sich hin und fällt einzig durch seine große Gelassenheit und Ruhe auf. Bevor er agiert, überlegt er, ob es sich überhaupt lohnt. Gemeinsam mit Blue ist er der schwerste im Wurf und verspricht ein richtig großer "Bär" zu werden - ein gemütlicher Bär ♥

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/FIF4.jpg

Extrem knochenstark und groß zeigt auch er wunderbare Linien und trotz (bzw. gerade auch wegen) seiner Masse tollen Typ und Eleganz.

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/FIF3.jpg

Building Bridges - "Richie"

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/ndweiss1.jpg

Der "Brückenbauer", weil er verbindet, weil er seinen Weg sucht und findet ...

Ein lustiger sehr knochenstarker substanzvoller Rüde mit unglaublicher Eleganz und wunderbaren klassischen Linien. Wenn es Spaß und Radau gibt, ist er auch sehr gerne dabei, ganz an vordester Front oder gar der Pacemaker ist er nicht. Er will nicht mit dem Kopf durch die Wand, hat dafür stets einen Plan B auf Lager. Er mischt gerne die "Einsergruppe" auf, findet aber auch sehr schnell Ruhe und Auszeiten. Wie seine Brüder, ist er ein ganz großer Schmuser und wird ganz sanft, sobald man ihn auf den Arm nimmt.files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/ndweiss3.jpg

ein weiterer Charakterkopf durch und durch

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/ndweiss2.jpg

sie sind zuckersüß

allesamt - und die Liebe und ihr Vertrauen ist jetzt schon grenzenlos

files/_uploads/2011_45_NamenWoche6/ICHBottle.jpg

Wegen der vielen Nachfragen: ganz kurzer Nachsatz:

Alle Hunde sind reserviert, sollte eine/r zurück treten, wird es sicher hier vermeldet werden ;-)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Zurück zur Newsübersicht