was wurde aus ...

als Züchter und Hundemama

freu ich mich riesig über die unzähligen Fotos, die ich über all die Jahre von euch bekommen habe. Jedes einzelne wird archiviert und mit Liebe angesehen. Jedes "meiner" Babys ist mir seinerzeit unendlich ans Herz gewachsen und mit Herzblut und Liebe groß geworden. Umso mehr freu ich mich über JEDE Nachricht von euch.

Ihr seid nur für das verantwortlich, was ich begonnen und euch anvertraut habe, mit das wertvollste, was ich euch geben kann - einen Freund für viele schöne Jahre - durch dick und dünn - in guten, wie in schlechten Zeiten. Auch hier bin ich immer für euch da und euer Ansprechpartner, danke, dass ihr den Kontakt zu mir nie verliert, es bedeutet mir unendlich viel.

stellvertretend nun einige Fotos, die sich angesammelt haben

bei Gott nicht vollständig, aber für mich so unendlich wichtig

"As You like it", ein wunderbarer Anniebruder, der schon immer das Wasser geliebt hat

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/AJ.JPG

sein gestromter Bruder "Al Capone", der sehr viel unterwegs ist

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Capo2.jpg

auch ein Wasserfreak

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Capo3.jpg

"All I ask for", die mir hier nur ihren knackigen Hintern zeigt - als Beweis, wie gut es ihr geht

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Allie.jpg

"Babaloo", der immer wieder professionell abgelichtet wird

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Babaloo1.jpg

"Billabong", stolz nach seiner ersten Ausstellung, die er gewonnen hat

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Bongo1.jpg

"Boots ´n Bangles", vielgeliebter Spitzbub und Schmusehund

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Filou1.jpg

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Filou2.jpg

"Behind Blue Eyes" beim Bildungsfernsehen

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Galahad.jpg

"Bright ´n Breezy" beim entspannen pur

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Galahad2.jpg

"Building Bridges", ein Prinz auf der Erbse

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Richie.jpg

"ZeroZeroSeven", der ein souveräner Rüde geworden ist ♥

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/JAmes.jpg

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/JAmes2.jpg

"ZigZag", professionell abgelichtet vom Herrli

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/ZigZag.jpg

sein weibliches Pendant, die wunderschöne "Zarzamora"

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Morle.jpg

"ZaZaZoo", ebenfalls ein Traum auf 4 Pfoten

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/ZaZaZoo.jpg

viel zu selten bekomme ich Fotos von den Choice-Brüder, den X-Buben

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Xcalibur.jpg

"XCalibur"

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Xcalibur2.jpg

und Xquisite Edition

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Edi.jpg

und ebenfalls in die Jahre gekommen sind die Ws

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Honey1.jpg

hier stellvertretend Welcome Honey

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Honey2.jpg

die trotz des Alters noch sehr viel unterwegs ist

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Honey3.jpg

die Bs rocken die Ausstellungsszene

auch wenn es nicht wichtig ist, freut es mich natürlich schon, wenn ein Wurf so geschlossen sich auf Ausstellungen traut und querbeet tolle Erfolge einfährt!

"Behind Blue Eyes", bereits mehrfach prämiert und aus der Jugendklasse heraus BOB

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Galahad11MoStandgenial.jpg

"Back of Beyond", gerade erfahren, ebenfalls das Best of Breed aus der Jugendklasse heraus

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/BrightySitz1.jpg

"Billabong" hatte ja, wie zuvor schon erwähnt, ebenfalls gleich auf seiner ersten Ausstellung mit JugendBOB gewonnen

"Bottle Bee" ist fleissig unterwegs, mehrfach prämiert teilweise gegen starke Konkurrenz

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Bottle1.jpg

JugendBOB und BOS, die wunderbare "Bottle Bee"

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Bottle2.jpg

"Bottle Bee" ist sehr oft gemeinsam mit ihrem Bruder "Beir Bua" unterwegs, der ebenfalls durchgestartet ist

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/BottleMossiKopf.jpg

"Beir Bua" - JugnedBOB mit seiner Schwester "Bottle Bee"

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/BottleMossi1.jpg

ja, der Bub zeigt enorm viel Potential, jetzt schon im zarten Alter von nur 12 Monaten

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Mossi1.jpg

und konnte noch eins drauf setzen:

"Beir Bua" wurde deutscher Greyhoundjugendjahressieger 2019 - wow - herzliche Gratulation

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/MossiGJS.jpg

der ganz normale Alltag

wird aber natürlich weder von Ausstellungen, noch von der Rennbahn geprägt, sondern von den wunderbaren und ganz normalen gemeinsamen Erlebnissen und Unternehmungen tagein tagaus.

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Wueste_alle3_1.jpg

Spaziergänge durch Wald und Flur

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Wueste_alle3_2.jpg

Bibi, Choice und Annie

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Wueste_alle3_4.jpg

Xcuse My Choice, auf dem Platz, der ihr gebührt ♥

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Wueste_Choice1.jpg

meine beiden Mädels mit mir

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Wueste_meineundich.jpg

und Susi mit ihrer Bibi

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Wueste_Susi1.jpg

"Believe in Dreams"

files/_uploads/2010_54_waswurdeaus/Wueste_Bibi1.jpg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Zurück zur Newsübersicht